Hauptüberschrift

Text der Unterüberschrift

Ausbildung


Wir bilden aus, weil wir sicherstellen wollen das wir qualifiziertes Fachpersonal für den eigenen Betrieb finden. Denn schon jetzt sind qualifizierte Fachkräfte schwer zu finden.


Ausbildung zum/r Bäcker/in

Die dreijährige Ausbildung zum Bäcker erfordert: Kreativität, Teamarbeit, Belastbarkeit, und Genauigkeit. Denn die Rezepte für Brot, Klein-, Fein- und Dauergebäck müssen genau eingehalten werden, um eine gute Qualität zu erzielen. Die Ausbildung zum Bäcker ist kreativ, vielseitig und bietet sehr gute Berufschancen.


Bewerbungen zur Ausbildung zum Bäcker nehmen wir jedes Jahr gern entgegen.


Ausbildung zum Konditor/in

Bewerber für die dreijährige Berufsausbildung sollten einen guten Geruchs- und Geschmacksinn haben. Außerdem benötigen Sie Talent zum Gestalten, Garnieren und Verzieren. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sauberkeit und die Hygiene.

Konditoren fertigen Kuchen, Torten, Pralinen, Desserts, Speiseeis, Marzipan und saisonale Waren wie Weihnachts- und Osterartikel. Der Beruf des Konditor/in bietet gute Zukunftschancen, denn die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Konditoren arbeiten nicht nur in Bäckereien und Cafés, sondern auch in Hotels oder der Lebensmittelindustrie. Und das weltweit.


Die nächste Bewerbung zur Ausbildung zum/r Konditor/in nehmen wir im Jahr 2016 an.


Ausbildung zur Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Schwerpunkt Bäckerei

Die dreijährige Ausbildung zur Fachverkäuferin ist anspruchvoll und abwechslungsreich. Beste Vorraussetzungen für die Ausbildung sind Ordnung, Sauberkeit, Geschicklichkeit und Freundlichkeit. Neben den täglichen Kundenbesprechen gehört das ansprechende Dekorieren und Verpacken der Ware zur Ausbildung.


Bewerbungen zur Ausbildung zur Fachverkäuferin nehmen wir jedes Jahr entgegen.